Datum wählen
San Pedro de Atacama

Outdoor-Aktivitäten

Unsere beliebtesten San Pedro de Atacama Outdoor-Aktivitäten

San Pedro de Atacama: Astronomie-Tour

1. San Pedro de Atacama: Astronomie-Tour

Freuen Sie sich auf eine Tour der besonderen Art und blicken Sie auf zwei verschiedene Arten in den Nachthimmel. Als erstes entdecken Sie eine Software, die das Universum, die Helligkeit der Sterne und ihre Planeten untersucht. Mit einem Teleskop blicken Sie auf Objekte im Sonnensystem, im Weltraum und in Sternbildern. Erfahren Sie Wissenswertes über den Kosmos und seine Entstehung.  Dann begeben Sie sich auf eine ethnische astronomische Reise, um zu verstehen, wie die uralten Bewohner der Anden das Universum, die Milchstraße und den Nachthimmel interpretierten. Viele Jahrhunderte vor der Ankunft der Spanier interpretierten in den indigenen Siedlungen Amerikas zahlreiche weise Beobachter des Universums die verschiedenen Objekte des Nachthimmels. Sie entdeckten Figuren am Himmel, die ihnen Informationen über ihr tägliches Leben gaben, darunter Tiere, Wasser und Flüsse. Daraus ergründeten Sie Schlussfolgerungen für das zeitliche Geschehen und das Leben nach dem Tod. 

San Pedro de Atacama: El Tatio Geysire Tour

2. San Pedro de Atacama: El Tatio Geysire Tour

Entdecke das drittgrößte Erdwärmefeld der Welt und das größte der südlichen Hemisphäre in der Atacama-Wüste. Auf 4.200 Metern über dem Meeresspiegel findest du die El Tatio-Geysire, ein natürliches Wunderwerk, das dir in mehrfacher Hinsicht den Atem rauben wird. Brich frühmorgens, vor Sonnenaufgang, nach der Abholung von deinem Hotel auf. Komm früh bei den Geysiren an und erlebe den Kontrast zwischen dem Sonnenaufgang und dem Dampf des vom Magma erhitzten Wassers. Genieße nach Sonnenaufgang ein komplettes Frühstück mit Brot, Käse, Schinken, Rührei, Kaffee, Schokolade, Milch und Marmelade. Gut gestärkt verbringst du dann etwas mehr Zeit damit, die 80 Geysire im Nationalpark zu erkunden. Von dort aus fährst du durch das Putana-Tal. Bestaune die endemische Flora und Fauna und halte an einer Lagune, um Flamingos zu beobachten, bevor du zu deinem Hotel zurückkehrst.

Ab San Pedro de Atacama: Valle de la Luna (Mondtal)

3. Ab San Pedro de Atacama: Valle de la Luna (Mondtal)

Treffen Sie Ihren Guide in San Pedro de Atacama und fahren Sie zum Mondtal, das als Valle de la Luna bekannt ist. Das Valle de la Luna liegt etwa 10 Kilometer von San Pedro de Atacama entfernt in der Nähe der Cordillera de la Sal. Es ist als Teil des Naturreservates Los Flamencos als Schutzgebiet ausgewiesen.  Erleben Sie auf dieser Tour den wunderschönen und Ehrfurcht gebietenden Ort, an dem farbenprächtige Formationen ein geologisches Spektakel erschaffen, das der Mondoberfläche ähnelt. Sie werden außerdem die Tres Marias Statuen besuchen, die Salzhöhle erkunden und auf die Gran Duna steigen, von wo aus Sie den Sonnenuntergang und das Farbenspiel am Himmel beobachten können. Nachdem Sie dieses Naturspektakel beobachtet und unvergessliche Erinnerungen geschaffen haben, kehren Sie nach San Pedro de Atacama zurück.

Tagestour Piedras Rojas, Lagunas Altiplanicas und Salar

4. Tagestour Piedras Rojas, Lagunas Altiplanicas und Salar

Lassen Sie sich am Morgen gegen 6:30 Uhr bequem an Ihrer Unterkunft in San Pedro de Atacama abholen. Nach etwa einer Stunde machen Sie Ihren ersten Halt an den Lagunen von Miscanti und Miñiques, die sich auf 4.200 Metern über dem Meeresspiegel befinden. Genießen Sie dort ein leckeres Frühstück und bestaunen Sie die vielfältige Flora und Fauna. Weiter geht es nach Salar de Talar, auch bekannt als Piedras Rojas oder "Lilafarbene Steine". Die Schönheit dieses Ortes wird Sie sprachlos machen. Fahren Sie weiter zu Ihrem nächsten Halt im Atacameño-Dorf Socaire, von wo aus Sie die Terrassen des Anbaus und die Dorfkirche bestaunen können. Ihr nächster Zwischenstopp ist der Salar de Atacama, der größte Salzsee in ganz Chile. Hier befinden  sich das nationale Flamingo-Reservat und die Chaxa-Lagune, in der drei Arten von Flamingos sowie andere Tiere beheimatet sind. Der letzte Halt Ihres Tages ist die Stadt Toconao. Hier können Sie die fantastische Architektur des Glockenturms und der Dorfkirche bewundern. Kehren Sie nach einem unvergesslichen Tag gegen 17:00 Uhr zurück nach San Pedro de Atacama. 

  • Abenteuer
  • Mehrtagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
21 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 21

Häufig gestellte Fragen zu Outdoor-Aktivitäten in San Pedro de Atacama

Was ist neben Outdoor-Aktivitäten in San Pedro de Atacama sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in San Pedro de Atacama, die du nicht verpassen solltest:

Outdoor-Aktivitäten in San Pedro de Atacama – was sind die Top-Erlebnisse?

Outdoor-Aktivitäten in San Pedro de Atacama – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Outdoor-Aktivitäten in San Pedro de Atacama – hier werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in San Pedro de Atacama

Möchten Sie alle Aktivitäten in San Pedro de Atacama entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

San Pedro de Atacama: Was andere Reisende berichten

Eine wirklich tolle Tour. Der Sternenhimmel in der Atacama-Wüste ist unvergleichlich. Felipe hat uns sehr viele Informationen zu verschiedenen Konstellationen und deren Bedeutung für die Anden-Bewohner näher gebracht. Wir konnten die Milchstraße und sogar Saturn inkl. seiner Ringe (zwar klein, aber unglaublich schön) sehen. Die Tour ist wirklich zu empfehlen! Danke Felipe

Felipe war ausgezeichnet. Ich kann diese Tour nur wärmstens empfehlen. Er war ein toller Gastgeber, er kennt sich auch sehr gut mit Astrologie aus. Er nimmt nur kleine Gruppen, so dass Sie eine erstaunliche volle Aufmerksamkeit erhalten. Buchen Sie ihn!

Diese Tour war so anders als alle anderen Touren, die Sie in San Pedro machen. Felipe war sehr sachkundig und lustig. Verpassen Sie diese Tour auf keinen Fall, wenn Sie in San Pedro sind

Ausgezeichnete Tour, Sebastian nahm sich die Zeit, alles zu erklären, was wir brauchten, und einige Bonustipps für Astrofotos. Ich empfehle sehr!

sehr gute Tour, wunderbare Landschaft. Sie holten uns in der Lodge ab, einen leckeren Snack und einen ausgezeichneten Führer.